Angebot merken
Silvester feiern im Oberharz

Hahnenklee

Nächster Termin: 29.12. - 02.01.2018 (5 Tage)

Feiern Sie den Jahreswechsel inmitten winterlicher Landschaft. Genießen Sie das Winterwunderland um den idyllischen Kurort Hahnenklee. Ob bei einem Spaziergang durch die würzig duftenden Tannenwälder oder beim Bummel durch die Gassen verträumter Fachwerk-Altstädte - im Harz wird Silvester zu einem besonderen Erlebnis.

Unterkunft

Carea Residenz Hotel Harzhöhe

Das Hotel ist von Wald umgeben und befindet sich auf einem 640 m hohen Plateau am Fuße des Bocksbergs. Die Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, SAT-TV, Telefon und Haarföhn ausgestattet. Außerdem verfügt das Hotel über drei Restaurants, eine Bierstube, eine Tanzbar, ein Hallenbad und eine finnische Sauna.

Reiseservice
Reise-Service: 0491 / 8001-0
Reiseverlauf

1. Tag: Heimatorte - Goslar - Hahnenklee

Zur Einstimmung auf den Jahreswechsel besuchen wir die tausendjährige Kaiserstadt Goslar. Bummeln Sie über den Weihnachtsmarkt mit dem Weihnachtswald. Nachmittags geht es dann hinauf nach Hahnenklee zu unserem Hotel. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Wernigerode und Quedlinburg

Heute unternehmen wir eine Rundfahrt in den Ostharz. Am Vormittag bummeln Sie in Wernigerode mit dem Schloss und am Nachmittag führt uns ein Führer durch Quedlinburg mit seinen über 1.000 Fachwerkhäusern. Freuen Sie sich nach dem Abendessen auf einen lustigen Bingoabend.

3. Tag: Harzrundfahrt - Silvester

Heute unternehmen wir einen Ausflug durch den Oberharz. Zwischen traumhaften Wäldern, sanften Berghöhen und romantischen Tälern sehen wir Clausthal-Zellerfeld, Altenau und Schulenberg. Zurück im Hotel bleibt Zeit für eine Runde im Schwimmbad, zum Ruhen und Frischmachen. Am Abend startet die große Silvesterfeier mit einem Gala-Menü-Buffet. Tolle Musik und eine Show-Einlage sorgen für prächtige Stimmung. Die Getränke (lt. Karte) inkl. einem Glas Sekt zum Anstoßen sind bis Mitternacht inklusive. Kommen Sie gut ins Neue Jahr.

4. Tag: Bad Harzburg

Genießen Sie den Neujahrsbrunch ausgiebig und in aller Ruhe. Am späten Vormittag brechen wir zu einem Besuch der Kurstadt Bad Harzburg auf. Cafés und Restaurants laden zum Verweilen ein. Rückfahrt nach Hahnenklee. Bei Einbruch der Dunkelheit steht eine geführte Grubenlichtwanderung mit anschließendem Glühweinausklang auf dem Programm.

5. Tag: Hahnenklee - Wolfenbüttel - Braunschweig - Rückreise

Heute heißt es Abschied nehmen und wir fahren durch den winterlichen Harz zum Schloss Wolfenbüttel. Das zweitgrößte Schloss Niedersachsens überzeugt mit prunkvoller Architektur. Über Braunschweig (Mittagspause) geht es zurück in die Heimatorte.

Termine & Preise


Buchungspaket
29.12. - 02.01.2018
5 Tage
Doppelzimmer, HP, (559,- €)
Einzelzimmer, HP, (634,- €)

Leistungen

  • Fahrt im modernen First-Class-Bus
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x Neujahrsbrunch
  • 1 x Willkommensüberraschung und 1 Flasche Mineralwasser pro Zimmer
  • 3 x Abendessen vom Buffet inkl. der Getränke (Fassbier, Hauswein, Softgetränke, Tee, Kaffee)
  • 1 x Bingoabend
  • 1 x Silvesterfeier mit Gala-Menü-Buffet, Musik und Showeinlage, Getränke (lt. Karte s.o.) bis 00.00 Uhr inkl. einem Glas Sekt um Mitternacht
  • 1 x geführte Grubenlichtwanderung mit Glühweinausklang
  • Besuch des Weihnachtsmarktes in Goslar
  • Ostharz-Rundfahrt mit Wernigerode und Stadtführung Quedlinburg
  • Kleine Westharzrundfahrt
  • Ausflugsfahrt Bad Harzburg
  • Führung Schloss Wolfenbüttel
  • Freier Eintritt in Schwimmbad und Sauna
  • Betreuung durch unser Fahrpersonal

Haustürabholung zubuchbar

5 Tage ab
559,- €
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen