Merkliste
Reise merken
Braunlage

Harzer Hexentanz

mit Okerschifffahrt und Dampfzugbahnfahrt "von Sorge bis Elend"

Nächster Termin: 25.08. - 27.08.2017 (3 Tage) 2 weitere Termine

„Nur wer die Torturen einer Hexenolympiade siegreich überstanden und das Hexendiplom in Händen hält, darf einen Besen sein Eigen nennen und der Zunft der Besenreiter beitreten. So oder so ähnlich muss es geheißen haben, damals beim Hexenkonvent auf dem Blocksberg….. Das Maritim Berghotel Braunlage knüpft mit einem Augenzwinkern an diese alte Sage an und richtet eine Gaudi-Hexenolympiade aus. Machen Sie mit und erleben Sie ein fröhliches Wochenende, an dem die Hexen nur vom Lachen Falten bekommen. Unser Hotel, das “MARITIM Berghotel Braunlage“, liegt eingebettet in märchenhafte Bergwälder im Herzen Deutschlands, dem Nationalpark Harz.

Unterkunft

Maritim Berghotel Braunlage ****

Sie wohnen im 4-Sterne Hotel Maritim in toller Lage mit schönem Blick über die Höhen des Harzes. Alle Zimmer sind mit Bad, WC, Loggia, Radio, TV, Minibar und Telefon ausgestattet. Im Restaurant “Pfaffenstieg“ verwöhnt man Sie kulinarisch und im “Dachgarten-Café“ haben Sie die Möglichkeit, Kaffee und Kuchen zu genießen. Nutzen Sie das sehr umfangreiche Sportangebot des Hotels mit Schwimmbad und Sauna.

Reiseservice
Reise-Service: 0491 / 8001-30
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise in den Harz In guter Stimmung erklimmen wir die Höhen des Harzes und erreichen Braunlage.Nach dem Hotelbezug steht eine kleine Gaudi-Bahnfahrt auf dem Programm. Wir fahren mit dem historischen Dampfzug der Harzquerbahn von Elend nach Sorge (so heißen die Orte wirklich!). Zurück im Hotel wird ein Abendessen als 3-Gang-Menü serviert. Danach können Sie im Night Club des Hotels bei Live-Musik das Tanzbein schwingen.

2. Tag: Westharztour - Hexenolympiade Heute geht es nach dem leckeren MARITIM Frühstücksbuffet über Torfhaus und Bad Harzburg nach Goslar. Unsere Reiseleitung zeigt uns bei einem Rundgang die schöne Stadt. Weiter geht es über Lauthental und Clausthal-Zellerfeld in das Okertal, wo eine romantische Schifffahrt auf dem Programm steht. Rückfahrt über Altenau nach Braunlage. Die Hexenolympiade beginnt. Hübsche Hexen werden Sie mit lustigen Geschicklichkeits- und Wettspielen überraschen: Holzstamm sägen, Klafter nageln, Riesenskilauf und Krötenzielwurf. Belohnt werden Sie mit einem Schierker Feuerstein und Urkunden. Die Hexenolympiade findet im Außenbereich statt und dauert ca. 30 Minuten. Die hungrigen Kämpfer können sich dann am Schlemmerbuffet laben, bevor der Tanzabend mit Alleinunterhalter beginnt. Anschließend Gelegenheit zum Besuch des Night Clubs mit Live-Musik und Tanz.

3. Tag: Braunlage - Wernigerode Nach dem Frühstück Fahrt nach Wernigerode mit Aufenthalt zum Bummeln und Schauen. Am frühen Nachmittag treten wir dann die Heimreise an.

Termine & Preise


Buchungspaket
25.08. - 27.08.2017
3 Tage
Doppelzimmer, HP, (299,- €)
Einzelzimmer, HP, (365,- €)
01.09. - 03.09.2017
3 Tage
Doppelzimmer, HP, (299,- €)
Einzelzimmer, HP, (365,- €)
27.10. - 29.10.2017
3 Tage
Doppelzimmer, HP, (299,- €)
Einzelzimmer, HP, (365,- €)

Leistungen

  • Fahrt im modernen First-Class-Bus
  • 2 Übernachtungen im MARITIM Berghotel Braunlage
  • Zimmer mit Bad bzw. DU/WC
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Begrüßungssekt am Anreisetag
  • Freie Nutzung des hoteleigenen Schwimmbades und der Sauna zu den festgelegten Saunazeiten
  • Bahnfahrt Harzquerbahn
  • 1 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 1 x Abendessen als Schlemmerbuffet
  • 1 x Harzrundfahrt mit Reiseleitung
  • 1 x Hexenolympiade mit Auszeichnung und einem Schierker Feuerstein
  • Schifffahrt auf der Okertalsperre
  • 1 x Tanzabend mit Alleinunterhalter
  • Besuch des Night Clubs mit Tanz und Live-Musik am Freitag- und Samstagabend
  • Kurtaxe

Haustürabholung zubuchbar

3 Tage ab
299,- €
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen