NEU Kein EZ-Zuschlag
Angebot merken
Weihnachten im Spessart

Heimbuchenthal

Nächster Termin: 23.12. - 27.12.2019 (5 Tage)

Im Herzen des Naturparks Spessart liegt der staatlich anerkannte Erholungsort Heimbuchenthal, abseits von Hast und Lärm, umgeben von einem herrlichen Mischwald. In dieser besinnlichen Umgebung entfaltet Weihnachten seinen besonderen Reiz. Lassen Sie sich von der einzigartigen Natur des Spessart-Waldes verzaubern! Für die Weihnachtstage haben wir ein schönes Hotel ausgesucht, das am Ortsrand von Heimbuchenthal im Spessart liegt.

Unterkunft

Hotel Christel ***

Am Ortsrand von Heimbuchenthal im Spessart gelegen. Alle modern und komfortabel ausgestatteten Zimmer verfügen über Bad/Dusche, WC, TV, Telefon, Schreibtisch, WLAN und Balkon. Zu den Einrichtungen zählen gemütliche Gasträume, Sauna, Fitnessgeräte. Dampfbad und Infrarotkabine gegen Gebühr.

Reiseservice
Reise-Service: 0491 / 8001-0
Reiseverlauf

1. Tag: Heimatorte - Heimbuchenthal

Anreise nach Heimbuchenthal. Zimmerbezug. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Aschaffenburg / Heiligabend

Am Vormittag erleben Sie Aschaffenburg, die über 1000-jährige Stadt im Herzen Unterfrankens. Die Altstadt lockt mit verträumten Gassen, historischen Fachwerkhäusern und zahlreichen Museen. Erkunden Sie mit unserem Gästeführer die Schätze der Stadt. Rückfahrt zum Hotel. Am Abend erwartet Sie ein 4-Gang-Candle-Light-Dinner mit Weihnachtsfeier.

3. Tag: Spessartrundfahrt

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Rundfahrt durch den Spessart. Stationen sind Lohr am Main, Wertheim und Miltenberg. Am Ufer des Mains inmitten herrlicher Spessartwälder liegt die romantische Fachwerkstadt Lohr a. Main. Wie kaum eine andere der kleinen fränkischen Städte hat sie die Jahrhunderte über ihren liebenswerten Charakter bewahrt. Am Zusammenfluss von Main und Tauber, mitten in einer landschaftlich reizvollen Umgebung, liegt die mittelalterliche Stadt Wertheim. Imposantes Wahrzeichen aus vergangenen Tagen ist die mächtige Steinburgruine hoch über der Altstadt. Reich verzierte Fachwerkhäuser, kleine Plätze und schmale Gassen sowie zahlreiche Sehenswürdigkeiten prägen das Stadtbild. Weltbekannt ist der historische Marktplatz mit seinem „Schnatterloch“, das bereits als Kulisse für „Das Wirthaus im Spessart“ zu Ruhm und Bekanntheit gelangte. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

4. Tag: Bad Orb

Heute steht ein Ausflug nach Bad Orb auf dem Programm, eines der landschaftlich am schönsten gelegenen Heilbäder Deutschlands. Der alte Stadtkern ist absolut sehenswert und weiß mit seinen liebevoll gestalteten Fachwerkhäusern zu beeindrucken. Entspannen und durchatmen lässt es sich im vor mehr als 100 Jahren angelegten Kurpark. Dort kann man auch Hessens größtes und begehbares Gradierwerk bewundern. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Heimbuchenthal - Limburg a. d. Lahn - Heimatorte

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen und wir fahren mit einem Aufenthalt in Limburg a. d. Lahn zurück in die Heimatorte.

Termine & Preise


Buchungspaket
23.12. - 27.12.2019
5 Tage
Doppelzimmer, HP, (529,- €)
Einzelzimmer, HP, (529,- €)

Leistungen

  • Fahrt im modernen First-Class-Bus
  • 4 Übernachtungen im Hotel Christel in Heimbuchenthal
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 1 x 4-Gang-Candle-Light-Dinner mit Weihnachtsfeier
  • Stadtführung Aschaffenburg
  • Spessartrundfahrt mit Reiseleitung
  • Ausflug Bad Orb
  • Informationsfilm über den Spessart
  • Betreuung durch unser Fahrpersonal

Haustürabholung zubuchbar

5 Tage ab
529,- €
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen