Merkliste
Reise merken
Balkanzauber an der Adria

Istrien - Rovinj

Nächster Termin: 07.09. - 14.09.2017 (8 Tage)

Ungezwungene Urlaubsstimmung, romantische Häfen, Baudenkmäler aus der Römerzeit, malerische Gassen, das ist Istrien - ein kleines Land für einen großen Urlaub. Istrien bietet seinen Besuchern wunderschöne Landschaften, klares Wasser, gastfreundliche Menschen. Besuchen Sie doch einmal wieder diese Urlaubshalbinsel - Sie werden als Gast kommen und als Freund gehen.

Karte
Unterkunft

Maistra Hotel Eden****

Eingebettet im Schatten hundert Jahre alter Kiefern, bietet das Maistra Hotel Eden sehr elegante Zimmer mit Blick auf die ruhige Bucht, nur wenige Minuten entfernt von der Altstadt von Rovinj. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder DU/WC, Haartrockner, Direktwahl-Telefon, LCD SAT-TV, Minibar, Safe, Wecker (installiert im TV), Klimaanlage, WIFI/WLAN (ist im Preis inbegriffen) und Balkon (Hoteländerung vorbehalten).

Reiseservice
Reise-Service: 0491 / 8001-36
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Oberbayern Anreise nach Bayern zur Zwischenübernachtung.

2. Tag: Oberbayern - Rovinj Am späten Nachmittag erreichen Sie Rovinj, das „kleine Venedig“ an der Mittelmeerküste. Nach dem Abendessen haben Sie sicher noch Zeit und Lust, Rovinj bei einem Abendspaziergang das erste Mal zu erkunden.

3. Tag: Livade - Groznjan Das Innere Istriens erinnert an die Toskana und erfreut das Auge mit Weinbergen und Wandergebieten, mit Trüffelwäldern und bildhübschen Bergstädtchen wie Motovun und Groznjan. Die Überraschung der Mirna-Region ist Livade, Kroatiens Trüffelhochburg. Im feuchten, schattigen Motovuner Eichenwald wachsen die kostbaren weißen Trüffel. Bei Ciancarlo Zigante, der einen 1,3 kg schweren Trüffel gefunden hat und damit sogar ins Guinessbuch der Rekorde aufgenommen wurde, verkosten Sie am Mittag diese begehrte Spezialität bei einem Menü. Auf einem Hügel thront das mittelalterliche Künstlerstädtchen Groznjan, das sich bis heute den Charakter einer venezianischen Festung bewahrt hat. Beim Besuch einer historischen Ölmühle verkosten Sie kalt gepresstes Olivenöl, das zu den besten der Welt zählt.

4. Tag: Rovinj - Porecˇ - Limfjord Rovinj, das „kleine Venedig“ an der Küste, ist eine Postkartenschönheit. Die malerische Altstadt des traditionsreichen Adriastädtchens ragt muschelförmig in das Meer. Ihre weitere Entdeckerreise führt Sie nach Porec. Die Altstadt gleicht einem Potpourri aus römischen, venezianischen und altösterreichischen Bauwerken. Der Stolz des Adriastädtchens, das malerisch auf einer Halbinsel liegt, ist die Basilika des Hl. Euphrasius, die seit 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Ein Fjord in Kroatien? Der Limfjord ist eigentlich eine Bucht, die fast 12 km in die unberührte wilde Karstlandschaft reicht und deren Wasser glänzend blau zum Hineinspringen verführt. Die bis zu 150 m hohen, mit Macchia bewachsenen und zum Teil auch bewaldeten Hänge verleihen dem Fjord den Charakter eines Canyons. Hier erwartet Sie ein Picknick-Mittagessen im Restaurant. Zum Abschluss des Tages setzen Sie Ihre Rückreise nach Rovijn per Schiff fort. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Tag zur freien Verfügung

6. Tag: Roc - Opatija

Bewundern Sie in Roc ein fast unverändert erhalten gebliebenes Stadtbild und lernen Sie Opatija, die „Grande Dame“ der kroatischen Adriaküste, während einer Stadtführung kennen. Der elegante Urlaubsort ist das Zentrum der Riviera mit der längsten Tradition im Tourismus Kroatiens. Dank der weitläufigen, direkt am Meer gelegenen, Parkanlagen sowie zahlreicher eleganter Villen und Hotels aus der Gründerzeit ist Opatija auch heute noch bei vielen Urlaubern sehr beliebt. Haben Sie schon vom „Prsut“ gehört? Nein? Das wird sich heute ändern! Entdecken Sie die Natur eines authentischen Landgutes im Inland von Istrien. Die Gastfreundschaft des Bauern und die Köstlichkeiten, die Ihnen serviert werden, sind der ideale Abschluss eines abwechslungsreichen Tages.

7. Tag: Rovinj - Oberbayern

Es heißt Abschied nehmen von einer nicht nur kulinarisch einzigartigen Landschaft. Doch auch in Bayern hält man zum Abendessen ein Schmankerl für Sie bereit. Zwischenübernachtung.

8. Tag: Oberbayern - Heimreise

Nach einem ausgiebigen Frühstücksbuffet beginnt Ihre Heimreise mit Zwischenstopp in Würzburg.

Zusatzinformationen

Die Kurtaxe ist vor Ort zu entrichten.

Für diese Reise ist ein gültiger Personalausweis erforderlich.

Termine & Preise


Buchungspaket
07.09. - 14.09.2017
8 Tage
Einzelzimmer, HP, (1.279,- €)
Doppelzimmer, HP, (998,- €)

Leistungen

  • Fahrt im modernen VIP-de-Luxe-Reisebus mit Getränkeservice, Bordküche, WC und Klimaanlage
  • 2 x Zwischenübernachtung im Raum Oberbayern inkl. Habpension
  • 5 x Übernachtung in Rovinj inkl. Halbpension
  • 1 x Mittagessen bei Ciancarlo Zigante (Trüffelmahlzeit)
  • 1 x Picknick-Mittagessen am Fjord
  • Besuch einer Ölmühle inkl. Verkostung
  • Schifffahrt auf dem Limfjord
  • 1 x Schinkenverkostung
  • Betreuung durch unsere Reiseleitung

Haustürabholung zubuchbar

8 Tage ab
998,- €
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen