Angebot merken

Seniorenreise in die schöne Uckermark

Idyllische Toskana des Nordens

Nächster Termin: 30.07. - 05.08.2018 (7 Tage)

In Brandenburg, nur einen Steinwurf von Berlin entfernt, liegt die Uckermark. Lassen Sie sich verzaubern von zahlreichen Seen, endlosen Wäldern und ausgedehntem Heideland. Der Naturpark Uckermärkische Seen präsentiert eine der reizvollsten Landschaften im Nordosten Brandenburgs.

Unterkunft

Hotel Wendenkönig***, Prenzlau

Das familiengeführte 3-Sterne-Hotel wurde 1994 eröffnet und liegt ruhig am Stadrand von Prenzlau. Zum Haus gehört ein wunderschöner Garten. Auf der Terrasse des Hauses können Sie die Seele baumeln lassen. Die Zimmer sind hell und freundlich eingerichtet und mit Bad oder Dusche und WC ausgestattet. Im Restaurant werden uckermärkische Spezialitäten serviert.

Reiseservice
Informationen unter 0491 / 8001-53
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach PrenzlauAnreise in die schöne Uckermark nach Prenzlau. Erkunden Sie bei einem ersten Bummel Ihren Übernachtungsort und lernen die Umgebung kennen. Abendessen im Hotel.

2. Tag: UckermarkFrühstück. Heute unternehmen Sie eine große Uckermark-Rundfahrt mit Schorfheide - Kloster Chorin - Schiffshebewerk Niederfinow. Abendessen und Übernachtung wieder in Prenzlau.

3. Tag: BerlinNach dem Frühstück Abfahrt nach Berlin. Beginn einer Stadtrundfahrt unter der Leitung eines örtlichen Stadtführers. Sie sehen u.a. den Kurfürstendamm, das Kaufhaus des Westens (KaDeWe), die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, den Bahnhof Zoo, den Tiergarten, die Siegessäule, das Schloß Charlottenburg, das Brandenbuger Tor, das Bundeskanzleramt, die bekannte Prachtstraße „Unter den Linden“, u.v.m. Anschließend Zeit zum Einkaufen, Bummeln, usw. Danach Rückfahrt ins Hotel und gemeinsames Abendessen.

4. Tag: FreizeitNach dem Frühstück steht dieser Tag zur freien Verfügung. Unternehmen Sie eine Kutsch-/Kremserfahrt oder eine Fahrradtour. Abendessen im Hotel.

5. Tag: UsedomNach dem Frühstück geht die Fahrt heute nach Usedom mit Möglichkeit zum Einkauf auf dem Polenmarkt. Per Bus geht es von Prenzlau aus direkt auf die Insel Usedom. Zu Fuß können Sie dann dort über die Grenze (mit gültigem Ausweis) zum Einkaufen von günstigen Waren auf dem Polenmarkt in Swienemünde. Anschl. haben Sie Zeit in Bansin, Heringsdorf oder Ahlbeck. Danach setzen Sie die Rundfahrt mit dem Bus über die Insel fort. Am späten Nachmittag Rückkehr im Hotel. Abendessen.

6. Tag: NeuruppinGemeinsames Frühstück. Anschließend unternehmen Sie eine Fahrt in die Fontanestadt Neuruppin. 1998 erhielt Neuruppin anlässlich des 100. Todestages des in Neuruppin geborenen Dichters und Romanciers Theodor Fontane den Namen Fontanestadt verliehen. Während einer Stadtbesichtigung lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie das alte Gymnasium, Fontane Denkmal und Fontane Haus, Pfarrkirche, Tempelgarten, usw. kennen. Im Anschluss Zeit zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit für Spaziergänge auf der Neuruppiner Seepromenade. Hierher zieht es die Besucher und die Bewohner der Stadt gleichermaßen. Von der Uferpromenade haben Sie einen schönen Blick auf die mittelalterliche Stadtmauer und die Klosterkirche. Mitte der 90er-Jahre neu gestaltet, begrüßt das Bollwerk, wie es die Neuruppiner heute noch nennen, die Besucher. Hier, auf den Bänken entlang des Seeufers, lässt es sich herrlich ausspannen. Von hier aus starten die Schiffe der Fahrgastschifffahrt zu ihren Touren. Die Möwen, Enten und Schwäne erwarten ihre Extraportion Brot, die viele Neuruppiner ihnen in schöner Regelmäßigkeit bringen. Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

7. Tag: RückreiseGemeinsames Frühstück und anschließend Rückreise in die Heimatorte.

Zusatzinformationen

Für diese Reise sind nur folgende Zustiege möglich:

Bingum, Sparkasse
Weener,
Hütthaussiedlung
Möhlenwarf,
Kirche (Richtung Autobahn)

Bei dieser Reise handelt es sich um eine Mietfahrt einer Gruppe aus dem Rheiderland.
Diese Reise ist keine Katalogreise.

Termine & Preise


Buchungspaket
30.07. - 05.08.2018
7 Tage
Doppelzimmer, HP, (607,- €)

Leistungen

  • Fahrt im modernen First-Class-Bus
  • 6 x Übernachtung im Hotel Wendenkönig***
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen im Hotel (3-Gang-Menü am Anreisetag, an den restlichen Tagen je 2 Menüs zur Auswahl)
  • 2 x Abendessen in der Weinscheune (am 02.08.: 2 Menüs zur Auswahl, am 04.08: Uckermärkisches Buffet)
  • Reiseleitung am 2./3./5./6. Tag
  • Gruppenversicherung (Reise-Rücktritt, Urlaubsgarantie, Notfall, Reise-Unfall und Reisegepäck)
  • Betreuung durch unser Fahrpersonal
7 Tage ab
607,- €
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen